Palermo

Italien
 Italien (Sizilien)



Palermo
16.11.2004  ~  Sizilien

Als wir in Palermo anlegen, gießt es in Strömen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück und 1 Stunde "Warten-auf-gutes-Wetter" hört es dann endlich auf, und wir beschließen an Land zu gehen.

Die AIDAcara liegt ziemlich zentral und man ist in ein paar Minuten im Stadtzentrum.
Wir hatten uns eigentlich sehr auf Palermo gefreut, waren aber nun doch etwas enttäuscht, die Stadt macht eher einen dreckigen, unfreundlichen Eindruck und unsere Suche nach irgendetwas, was uns begeistert, fällt ziemlich karg aus.
Wir laufen durch die Haupteinkaufsstrasse, aber ausser ein paar Schuhgeschäften, ist es damit nicht weit her. Eine schmale Gasse mit dem Vucciria-Markt fällt uns ins Auge.
Der Markt erinnert uns optisch ein bißchen an Thailand, macht aber einen etwas schmuddeligen Eindruck. Es ist eben nicht überall so ordentlich aufgeräumt, wie auf einem deutschen Wochenmarkt. ;-) Irgendwie scheint es, als wäre die ganze Stadt ein einziges großes "Hinterhofviertel".
Der Dom, die Quattro Canti und der Brunnen Fontana Pretoria sind so ziemlich die einzigen beeindruckenden Bauwerke Palermos.

Da das Wetter nicht wirklich besser wird, uns die Füsse weh tun und wir einfach keine Lust mehr auf Palermo haben, beschließen wir zum Mittagessen zur AIDA zurück zu gehen und nach einer Stärkung den Nachmittag entspannt an Bord zu verbringen.

In der AIDA Bar wurde zu dieser Zeit ein paar Szenen des Pro7 Spielfilms abgedreht, und wir durften zuschauen wie der Film entsteht. Das war echt sehr beeindruckend, und man sieht sowas ja nicht alle Tage.
Christoph Maria Herbst, z.B. bekannt aus "Stromberg", spielt in dem Film den Clubmanager "Nick".

Am heutigen Abend stand ausserdem noch das Gemeinschaftskonzert von Preluders und Bro'Sis auf dem Programm. Schon im AIDA TV machten Ross und Faiz dafür Werbung. Da unsere Kabine glücklicherweise genau gegenüber vom TV-Studio lag, hatten wir Glück und konnten den "Wer-ist-zuerst-im-Studio-Contest" für uns entscheiden ;-) und eine signierte Bro'Sis-Cap mit Unterschriften aller Bandmitglieder sowie ein paar AIDA Goodies von Arne mit nach Hause nehmen *jubel*

Für das Konzert am Abend verließen wir extra zügig die Bingorunde um im Theater einen guten Platz zu ergattern, so standen wir dann direkt in der ersten Reihe an der Bühne. Um die Wartezeit zu verkürzen, verteilten nette Pro 7 Mitarbeiter "We Love" Lanyards und Gummibärchen ans Publikum :-)
Um 21.30 Uhr eröffneten die 5 Preluders Anne, Anh-Thu, Miriam, Tertia & Rebecca mit "Girls in the house" das Konzert.
Nach leider nur 3 Liedern verabschiedeten sich die Girls von der Bühne und machten Platz für Hila, Ross, Faiz, Giovanni und Shaham.
Die 5 rockten so richtig ab und spielten (völlig unbeeindruckt vom Seegang) fast 45min eine richtig coole Show!
Hier nochmal ein GROSSES DANKESCHÖN an unsere zwei Bands! Es war echt ein geiler Abend! :-)

[bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken]

Copyright Hinweis                                                                                                                                                             
Die Rechte an den obigen Konzertfotos (sowie aller anderen Fotos und Grafiken auf vech.de) liegen bei vech.de.
Eine direkte Verlinkung bzw. Einbindung einzelner Fotos oder Teilbereiche innerhalb anderer Seiten ist nicht zulässig.
Verlinkungen zu vech.de sollen nur zur jeweiligen Hauptseite, wie z.B. http://vech.de, http://aida.vech.de oder auch
http://aida.vech.de/cara-112004 gesetzt werden und nicht zu einzelnen Unterseiten des jeweiligen Bereichs.


AIDA · Das Clubschiff ist eine Marke der Reederei AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A.
Die Marke AIDA sowie das zugehörige Logo werden auf dieser Seite ausschließlich zu Kennzeichnungszwecken verwendet.
AIDA.vech.de ist eine private nicht-kommerzielle Fanseite und steht in keiner Verbindung mit der Reederei AIDA Cruises.
Alle von uns selbst erstellten Inhalte (Fotos, Grafiken und Texte) auf AIDA.vech.de unterliegen dem Copyright. ©vech
Nach oben. vech.de · HOME AIDA.vech.de · HOME

weiter >>>HOME<<< zurück