N A V I G A T I O N 







Mallorca (Balearen)
 Palma de Mallorca

Spanien
 Spanien
Palma de Mallorca
 18.07.2008  ~  Anreise

Endlich ist es soweit :-)
Nach ca. 3 Stunden ist die Nacht bereits zu Ende. Gegen halb 3 starten wir Richtung Köln und um halb 4 parken wir bereits in P3 und laufen zum Terminal 2. Wir haben bereits am Vortag im Internet den Check in gemacht, dies erweist sich als seeehr gute Idee, denn die normale Schlange ist doch recht lang. Wir können direkt durchgehen und die Koffer aufgeben. Sitzplätze hatten wir uns im Internet schon ausgesucht :-)
Bei Käfer holen wir uns erstmal einen Latte Macchiato. Das Boarding beginnt gegen 6.15 Uhr und wir beziehen unseren Platz in Reihe 6. Die Maschine ist proppenvoll und so können wir leider nicht alleine sitzen. Juhuuh endlich Urlaub :-) und laut Pilot nur noch 1 Stunde 50 Minuten bis Palma. Es läuft also alles prima.
Ursprünglich sollte unser Flieger erst abends um 18.40 Uhr gehen, glücklicherweise wurde die Flugzeit 2 Wochen vorher um 12 Stunden vorgezogen, ein ganzer Urlaubstag mehr *strahl* und das Beste, wir haben noch 1 gemeinsamen Tag mit Silke und Dieter, die bis heute auf der Diva waren, quasi zum vortesten *g* und erst heute Abend um 20 Uhr zurückfliegen. Die gemeinsame Woche hatte ja leider nicht geklappt, aber so haben wir noch 1 schönen Tag zusammen.
Um 8.45 Uhr landen wir. Ein Bus fährt uns vom Flieger direkt zum Gepäckband :-) Wir ziehen uns noch schnell um und holen dann die Koffer, gehen zum Bus und gegen halb 11 sind wir endlich da. Die Diva liegt am A* der Welt, aber wunderschön schaut sie aus. Wir checken ein und nach der Durchleuchte-Kontrolle sehen wir schon Silke & Dieter winkend auf Deck 5 :-) Wir treffen uns drinnen, gehen gemeinsam zum Frühstück und lassen uns alles erzählen.
Ein komisches Gefühl, die Orientierung ist auf der Diva noch nicht ganz da, aber sie gefällt. Wir nehmen den nächsten Shuttlebus in die Stadt und bummeln bei brütender Hitze. Ein Besuch bei DER deutschen Auswanderer-Eisdiele "ICEBERG" ist diesmal ein absolutes Muss und wir probieren "Mango-Ingwer" und anderer tolle Sorten. Um halb 4 ist die Luft raus und wir fahren zurück zum Schiff.
Gutes Timing, denn die Kabinen wurden gerade freigegeben. Unser neues Zuhause mit Balkon ist ein absoluter Traum :-) Dann lassen wir uns von unseren Guides ;-) das Schiff zeigen, gehen zu Kaffee & Kuchen und danach auf einen ersten & letzten Drink in die Ocean Bar. Wir bringen Silke & Dieter dann um 17 Uhr zu ihrem Transferbus. Snief. Der Tag verging flott, es war superschön Euch zu treffen und wir hoffen Euer Rückflug vergeht zügig.
Wir gehen dann zurück zur Kabine und packen erstmal aus, duschen und gehen dann eine Runde übers Schiff. Im Spa auf Deck 12 wollen wir uns Tickets für die Wellness-Oase holen, aber alle Seetage sind schon weg :-O super :-( Wären wir besser vormittags gegangen, aber wir haben den Ansturm unterschätzt. Naja hilft nix, wir holen stattdessen welche für Marseille, und haben vor dann nachmittags dort hinzugehen.
Zum Abendessen sind wir im Weite Welt Restaurant und erkunden die verschiedenen Länder-Ecken. Ab 21 Uhr sind wir auf dem Pooldeck zum Welcome Sekt und zur Shake, Rattle 'n Roll- Show. Das Pooldeck ist knallvoll.
Das Ablegen verzögert sich mal wieder, auf Grund verspäteter Flieger und wir gehen deshalb zur Kabine und schauen noch einen Teil des Auslaufens vom Balkon, bevor wir müde ins Bett fallen.


[bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken]


AIDA · Das Clubschiff ist eine Marke der Reederei AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A.
Die Marke AIDA sowie das zugehörige Logo werden auf dieser Seite ausschließlich zu Kennzeichnungszwecken verwendet.
www.pooldeck.de ist eine private nicht-kommerzielle Fanseite und steht in keiner Verbindung mit der Reederei AIDA Cruises.
Alle von uns selbst erstellten Inhalte (Fotos, Grafiken, Videos und Texte) auf www.pooldeck.de unterliegen dem Copyright. ©vech

www.pooldeck.de · HOMEvech.de · HOMENach oben.