Dominica
Dominica
 Rouseau



Dominica
14.03.2005  ~  Rouseau

Dominica ist eine sehr grüne, bergige Insel.
Rund um den Anlegesteg ist so glasklares Wasser, daß man sogar vom Schiff aus die Fische schwimmen sehen konnte. Traumhaft!
Vormittags gings zum Whale Watching. Auf den Ausflug hatten wir uns besonders gefreut.
Mit kleinen Booten fuhren wir raus aufs Meer. Schon nach ca. 20 min sahen wir den ersten Schwarm Delfine :-) ... 20-30 Delfine sprangen gleichzeitig neben dem Boot her. Gigantisch! Einer schwamm sogar direkt vor unserem Boot. Wir hätten am liebsten den ganzen Tag hier verbracht und den Tieren zugesehen.
Um die Wale zu erspähen, mußten wir aber weiter aufs Meer raus. Da wir uns mit einem anderen Boot das Ortungsgerät teilen mußten, war die Chance Wale zu entdecken, leider geringer ... ca. 2 Stunden lang tat sich gar nichts.
Alle waren schon ziemlich enttäuscht. Der Ausflug hatte ja schon einen stolzen Preis, und so wollte man zumindest doch gerne wenigstens einen Wal sehen.
Kurz vor Ende bekam unser Boot dann das akustische Ortungsgerät von dem anderen Boot übergeben. Immer noch nichts :-( Wir waren eigentlich schon auf der Rückfahrt als wir über den Lautsprecher die 1. Walgeräusche hörten.
Und plötzlich sahen wir ihn! Wir konnten mit dem Boot ganz dicht dran, der Wal lag direkt vor uns. Wow. Riesig! Und dabei war es noch ein halbes Wal-Baby ... 10 min lang konnten wir ihn an der Wasseroberfläche beim atmen beobachten. Die Leute sprangen alle wie wild im Boot rum, jeder wollte den besten Platz zum fotografieren ;-) Und alle warteten gespannt auf DEN MOMENT ... das Abtauchen! Der Wal war wohl in Fotolaune ;-) und präsentierte uns einen bilderbuchmäßigen Abgang ins Wasser mit seiner beindruckenden Schwanzflosse. Gott sei Dank! Denn außer einem weiteren Wal etwas in der Ferne, war es das gewesen. Schade. Aber alle Hobbyfotografen waren trotzalledem wieder gütlich gestimmt ;-) Der Ausflug hatte sich doch gelohnt!
Nachmittags erkundigten wir Rouseau zu Fuß. Die Einheimischen haben wohl eine Vorliebe für Balkone ;-)
Ansonsten war die Stadt nicht sonderlich spektakulär und schnell erlaufen.
Bevor wir am Abend auf der White Nights Poolparty in die karibische Nacht feierten, stärkten wir uns nochmal ausgiebig am italienischen Buffet im Calypso Restaurant.
[bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken]


AIDA · Das Clubschiff ist eine Marke der Reederei AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A.
Die Marke AIDA sowie das zugehörige Logo werden auf dieser Seite ausschließlich zu Kennzeichnungszwecken verwendet.
AIDA.vech.de ist eine private nicht-kommerzielle Fanseite und steht in keiner Verbindung mit der Reederei AIDA Cruises.
Alle von uns selbst erstellten Inhalte (Fotos, Grafiken und Texte) auf AIDA.vech.de unterliegen dem Copyright. ©vech
Nach oben. vech.de · HOME AIDA.vech.de · HOME

weiter >>>HOME<<< zurück