Dominikanische
 Republik

Dominikanische Republik
 La Romana


Dominikanische Republik
 16.03.2007  ~  La Romana  ~  Abreise

Ohhh schon wieder ist eine tolle Reise vorbei...
Nach dem Frühstück bringen wir unser Handgepäck auf's Pooldeck und gehen dann mit den Koffern zum Check in. Das geht soweit ganz flott. Nur mit der Sitzplatzreservierung geht irgendwie garnix. Statt 11 HK, was wir reserviert hatten, kriegen wir 8 HK. Die Maschine, die uns fliegt ist etwas kleiner, und hat im vorderen Bereich gar keine Reihe 11. *ups* naja soweit egal. Die anderen haben leider mehr Pech und müssen mitten auf die Tragfläche. Nachdem wir die Pässe abgeholt haben, legen wir uns auf Deck 10. Das Wetter ist aber nur mittelmäßig, es ist sehr wolkig und später regnet es auch wieder.
Wir nehmen nochmal das Mittagessen mit, duschen kurz am Pool und ziehen uns an. Kurz vor Abfahrt köpfen wir dann noch die letzte übriggebliebene Sektflasche ;-) Zu "Time to say Good Bye" gehen wir dann von Bord :-( Fast 3 Stunden können wir jetzt noch an dem "tollen" Flughafen absitzen *grrr* Es ist natürlich wieder super überfüllt im Terminal und eng. Wir essen noch nen Burger (ja der Hunger kam schon wieder durch *g*) und können zum Glück pünktlich boarden und fliegen gegen 17:45 Uhr los. 1 Stunde später gibt's Abendessen, eigentlich haben wir noch gar keinen Hunger. Danach schlafen wir ein wenig. Das Frühstück morgens ist grausig, gut dass wir das Abendessen noch verspeist hatten ;-)
Gegen 7:30 Uhr landen wir in Düsseldorf, es ist schweinekalt und unser Shuttlebus lässt auf sich warten, ich muß nicht erwähnen, dass wir natürlich keine Jacke dabei haben *bibber*. Vera und Manuel wurden zügig abgeholt und wir 4 anderen waaaaarten ... Silke und ich gehen noch schnell zu Starbucks und holen ein paar Kaffees, während Dieter und Chris die Stellung am Treffpunkt halten. Endlich kommt ein Bus, in den wir auch alle samt Gepäck reinpassen. Am Parkplatz dann die nächste Verabschiedung und wir fahren Richtung Heimat.

Tja das war unsere 10. AIDA Reise. Eine sehr schöne, aber auch eigenartige Reise.
Wir waren das 1. mal krank an Bord, das hat uns leider einige Tage Erholung geraubt.
Wir waren das 1. mal im Hospital und haben eine saftige Rechnung über 250 Euro dafür bekommen.
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sogar in der DomRep nicht nur blauer Himmel und Sonne ist, alle 3 Tage dort waren bewölkt und teilweise regnerisch.
Beim Bingo sind eigenartige Dinge passiert und wir haben komische Leute erleben dürfen. ;-)
Es gibt tatsächlich Leute an Bord, die auf Deck 3 in den Aufzug steigen und fragen "Fahren Sie nach oben?", und Leute, die auf Deck 11 einsteigen und fragen "Fahren Sie runter?" - Ohne Worte -
Wir haben trotz des schon super Schnäppchenreisepreises auf der Bordrechnung auch noch eine erfreuliche Überraschung erlebt, unser Reisebüro hat uns auch noch 50 Euro Bordguthabrn draufgebucht *freu*, damit haben wir gar nicht gerechnet. Wir hatten eine superschöne Zeit zu sechst (bzw. zu acht), hier auch nochmal liebe Grüße an Vera und Manuel, Silke und Dieter, sowie an Alex & Chris, die uns leider nach der 1. woche schon wieder verlassen haben. Und an alle netten Menschen (AIDA-Fans, und welche, die es noch werden wollen *g*) die wir an Bord kennengelernt haben.
Noch einen lieben Gruß an Sophia vom Fototeam, wir haben uns sehr über das Wiedersehen gefreut, ebenso über bekannte Gesichter in der Animation, besonders an die motivierteste und beste Animateuse der Welt, Ulli!
Bleibt nur noch die Frage aller Fragen: "Wo ist eigentlich die AIDA-Bar?" (kleiner Insider) *lach*


[bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken] [bitte anklicken]


AIDA · Das Clubschiff ist eine Marke der Reederei AIDA Cruises, German Branch of Costa Crociere S.p.A.
Die Marke AIDA sowie das zugehörige Logo werden auf dieser Seite ausschließlich zu Kennzeichnungszwecken verwendet.
www.pooldeck.de ist eine private nicht-kommerzielle Fanseite und steht in keiner Verbindung mit der Reederei AIDA Cruises.
Alle von uns selbst erstellten Inhalte (Fotos, Grafiken, Videos und Texte) auf www.pooldeck.de unterliegen dem Copyright. ©vech

Nach oben. vech.de · HOME www.pooldeck.de · HOME